Volker-Turngau Alzey
  Boule
 
Das einzige Spiel, bei dem man Kugeln auf eine Sau wirft!

Boule ist ein sehr geselliges Spiel, bei dem Fairness und Spaß am Spiel im Vordergrund steht. Beim regelmäßigen Aufsammeln der Kugeln werden neben dem Training der Armmuskulatur jedoch auch relativ große Wegstrecken zurückgelegt, so dass die Freizeitbeschäftigung auch einen sportlichen Beitrag bringt. Beim Boule treten zwei Spieler oder zwei Mannschaften mit zwei oder drei Spielern gegeneinander an. Einzelspieler haben je drei, Mannschaften je sechs Kugeln. Sie versuchen, ihre Boules möglichst nahe an der kleinen hölzernen Zielkugel zu platzieren, dem „Conchonet“ (Schweinchen, meist Sau oder Wutz genannt). Gewertet wird jede Kugel einer Mannschaft, die näher am Schweinchen liegt als die beste der anderen Mannschaft. Es gewinnt, wer zuerst 13 Punkte hat. Gespielt werden kann auf jeder einigermaßen ebenen Fläche.

Im Volkerturngau Alzey wird Boule von der SpVgg Siefersheim angeboten.
 
  Heute waren schon 11 Besucher (69 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=