Volker-Turngau Alzey
  Kleinkinderturnen
 

Der ideale Einstieg in die Selbständigkeit!

Kinder im Alter von 3-6 Jahren werden ohne ihre Eltern in ihrer Beweglichkeit gefördert und erweitern ihren Aktionsradius. Die Koordination wird verfeinert, der soziale Umgang erlebt mit dem Fortschreiten der Sprachentwicklung neue Bereiche. Spielerisch erlernen sie Grundformen des Turnens wie Purzelbaum und Rollen. Neben Bällen, Springseil, Reifen usw. kommen klassische Turngeräte wie Kasten, Sprossenwand, Barren, Trampolin oder Schwebebalken zum Einsatz. In den häufisten Fällen werden bereits beim Kleinkinderturnen die Talente und größten Spaßfaktoren des Nachwuchs erkannt. So können Eltern für ihre Kinder bereits im frühen Alter die individuell beste Sportart ermitteln. Dies sorgt dafür, dass die Kinder lange der sportlichen Betätigung erhalten bleiben, denn nur was Spaß macht wird auch langfristig ausgeübt.

Angebot des Volkerturngau
Der Turngau veranstaltet jährlich ein Kleinkinderturnfest. Hier können sich die Kleinsten aus allen Turnvereinen gemeinsam zu einer größeren Veranstaltung treffen. Vor allem für leistungsstärkere Turnerinnen und Turner ist dies eine wichtige Erfahrung, denn es ist der erste Kontakt mit geregelten Abläufen, wie sie später auch im Wettkampfturnen stattfinden.

Folgende Vereinen bieten im Volkerturngau Kleinkinderturnen an:
 
  Heute waren schon 1 Besucher (60 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=